Ab wann darf man alleine zelten gehen?

Lennox Dierkes

"Es ist erlaubt, wenn man jemanden mitbringt, der die Bedingungen des Geländes nicht kennt und der für die Verantwortung verantwortlich ist", und dann gibt es Leute, die die Bedingungen nicht kennen und einfach sagen: "Hey, ich muss campen gehen, es ist okay, ich gehe", und sie denken, dass das in Ordnung ist, weil sie nie verantwortlich waren, sie wissen nichts über die Gefahr und die Gefahr ist da.

"Wenn es erlaubt ist", manchmal mache ich es in einer kleinen Gruppe, aber manchmal auch alleine. Ich habe an einigen seltsamen Orten gezeltet, aber es gibt nie eine Zeit, in der das Zelten für die Menschen, die dort leben, verboten ist... Dies wird nennenswert sein, im Vergleich mit Klarsicht Zelt . Meine wichtigste Campingerfahrung begann im ersten Semester des Gymnasiums... Mein Freund Christian war in der High School und ich lebte in einer Wohnung am Stadtrand von Frankfurt.

"Hast du niemanden bei dir?" Das ist eine Lüge, aber die Wahrheit ist, vor ein paar Tagen sah ich ein Mädchen mit ihrem Hund allein campen, und es war nicht nur ihr Hund, sondern sie hatte ihr Zelt, und hier ist es: Sie war ein sehr tapferes Mädchen und wollte ihr Zelt nicht verlassen.

"Nicht jetzt. Aber keine Sorge. Morgen musst du deine Eltern nicht um Hilfe bitten." Letztendlich sind wir alle für unsere eigene Sicherheit verantwortlich, deshalb stellen wir einen sehr hohen Standard für die Zelte, die wir verkaufen, und wir wollen nicht, dass sie zu einem Spielzeug werden.

"Am Sonntag..." Jetzt siehst du, warum ich sage, dass ich in meinem täglichen Leben kein Fremder der Wildnis bin.... Die Frage, die sich immer stellt, ist: "Wann sollte ich alleine campen gehen?" Ich würde antworten: "Es ist immer gut, an einem Sonntag allein zu campen, es ist ein tolles Erlebnis! Wenn es eine große Familie ist, solltest du etwas Essen für die ganze Familie mitbringen, und wenn es nur du und der Hund sind, kannst du dein Essen kochen, damit die Hunde sich nicht langweilen.. Im Gegensatz zu Zelte ist es folglich deutlich wirksamer. .. Die Kinder und Tiere genießen immer das gemeinsame Campen....

"Das Problem liegt darin, dass wir eine große Anzahl von Zelten haben, die als Einzelpersonen oder Kleingruppen betrachtet werden können. In den meisten deutschen Städten gibt es eine Grenze von 4 Zelten pro Gebäude, aber es gibt keine offiziellen Regeln, ob Sie an öffentlichen Orten campen können, also musste ich aufgrund meiner persönlichen Erfahrung herausfinden, welchem ich folgen musste.