Wo kann man in Berlin zelten? (:

Lennox Dierkes

"Ich kann überall zelten, es ist wirklich einfach, ein Zelt bei mir zu kaufen", das scheint eine sehr einfache Erklärung zu sein, aber in Wirklichkeit ist das eine gemeinsame Geschichte und es ist wahr. Es gibt nur einen Haken: Es ist oft nicht die angenehmste Erklärung, in Wirklichkeit ist es komplizierter als das... Ich bin Journalist und ich möchte, dass die Leute über ihre Vorlieben ehrlich sind. Wie viel muss ich für Zelte bezahlen? ... Aber hier ist das Problem: Diese "Einfach bei mir zu kaufen" Geschichte ist in der Praxis nicht wahr.

"In der Altstadt in der Altstadt, im Stadtzentrum, in der Nähe des Bahnhofs, am Fluss oder in einem Park, in den Vororten meist etwas weiter entfernt, aber man weiß nie, wo man parken soll: "Die Stadt ist voll von Parks und Grünanlagen, es gibt den 50.000 Einwohner zählenden Potsdamer Platz (platz), der den größten öffentlichen Park Berlins beherbergt.

"Mitten auf der Straße", aber manchmal ist es schwierig, einen "zentralen" Ort zu finden, dieser Artikel gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie ich lebe: Vor einigen Jahren begann ich, Zelte für meine Arbeit im Freien zu benutzen und lebe seit sieben Jahren in einem, im Sommer kampierte ich in meinem Wohnmobil und verbrachte die Sommerabende in meinem Zelt: Im Sommer scheint die Sonne immer draußen, aber im Winter ist es dunkel.

"Zurück und Köln, Berlin", aber dann die Frage: "Wo kann ich in Hamburg campen?" Also habe ich mich entschieden, es auf den Blog zu setzen: Viele Leute fragen mich, warum wir Zelte nur in Berlin haben, ich sage ihnen, dass es nicht einfach ist, geeignete Plätze zu finden, vor allem, weil es in Berlin mehr Zelte und weniger Gebäude und mehr Platz gibt: In Hamburg gibt es mehr Gebäude und weniger Zelte, aber der Preis pro Quadratmeter ist niedrig, weil es immer noch nicht möglich ist, die Fläche für Geld zu verkaufen.

"Oh, du kannst nicht.... Du brauchst ein Haus... Sehen Sie sich im Übrigen einen Zelte Erfahrung Vergleich an. Du musst ein Haus mieten"... Ich weiß, dass dies keine sehr attraktive Antwort ist, aber so ist es... Denn, weißt du was, ich bin nicht hier, um über Häuser zu reden... Nein, ich bin hier, um über Zelte zu reden! Der Grund dafür ist, dass Berlin eine Großstadt ist... Es gibt viele Dinge, um die man sich kümmern muss, wenn man ein Zelt bauen will... Um damit anzufangen, müssen wir wissen, wo man mit einem beginnt... Ich schlage vor: Das Berlin....

"Im Wald", das ist wahr! Wenn man in Berlin lebt und unter dem Sternenhimmel schlafen will, kann man im Wald schlafen, ohne Zelt, man braucht nichts anderes, das ist die Geschichte eines Lagers, in dem ich seit 6 Monaten bin: Es begann mit einer kleinen Gruppe von uns, die im Wald schlief, und endete mit einem riesigen Zeltdorf.... Vor einigen Jahren hatte ich die Möglichkeit, in den letzten Jahren eine Zeitlang auf einer Reise in Deutschland zu verbringen.... Dort besuchte ich einige schöne Wälder im Süden.